Numerologie – Nur ein Spiel mit den Zahlen oder mehr?

N U M E R O L O G I EPentagram_002

Nur ein Spiel mit den Zahlen oder mehr?

Dein Geburtsdatum, Deine Lebenszahlen, Dein Lebensweg

Numerologische (Be)Deutung

In diesem Zusammenhang sind wir dann zu einer ganz bestimmten Zeit an einem ganz bestimmten Tag auf die Welt gekommen und der Zyklus des Daseins machte seinen Anfang.

Diese mitgebrachten Zahlen verraten uns, wie wir unseren Lebensweg meistern und unsere Lebensaufgabe erfüllen können. Sie sind im Spiel und verraten uns, wie wir Entscheidungen treffen, wie wir mit der Welt „da draußen“ zurecht kommen, welches Potential wir uns mitgebracht haben und an welchem wir zu arbeiten haben, und noch vieles mehr.

Um es hier anhand von einer Möglichkeit zu verdeutlichen, wollen wir uns mal die Quersumme unseres Geburtsdatums anschauen. Die Quersumme errechnet sich indem man einfach die Zahlen des Geburtsdatums aufaddiert. Ein Beispiel: 26.6.1916 = 2+6+6+1+9+1+6 = 31 = 3+1 = 4 (denn von dieser Summe wird nochmals die Quersumme gebildet – so lange, bis zum Schluss nur noch eine einzelne Zahl steht). Eine Ausnahme: ist das Ergebnis die 10 wird hieraus die 0. Und schon allein die Quersumme sagt einiges über die Persönlichkeit des Menschen aus.

Wollen wir doch einfach mal kurz darauf schauen. Menschen mit der

Quersumme 2 können sich gut anpassen, haben Humor, ein großes Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl
Quersumme 3 gelten als lebenslustig, charmant, aufgeschlossen und sind gerne in einer Gruppe
Quersumme 4 haben einen starken Willen; sind praktisch und bodenständig veranlagt, brauchen oft viel Sicherheit; haben als treuen Wegbegleiter die Thematik mit der Zeit mitgebracht
Quersumme 5 sind rastlose und freiheitsliebende Menschen; sind oft auch sehr pingelig und penibel; sind auch „die Sucher der Wahrheit“
Quersumme 6 gelten als harmoniebedürftig und kompromissbereit; sind aufgefordert im Leben Entscheidungen zu treffen – und zwar das ihr „Inneres“ spricht die eigene „Seele“ singen kann
Quersumme 7 sind auf Selbsterfahrung und Emotionalität ausgerichtet; sind häufig auch sozial eingestellt; sind gute Lehrer; lieben das „Schöne“ in allen Dingen
Quersumme 8 haben oft eine angeborene Autorität; sind sehr auf die (ausgleichende) Gerechtigkeit bedacht; sind aufgefordert die Harmonie und den Selbstwert in sich selbst zu verwirklichen
Quersumme 9 besitzen ein großes Verantwortungsgefühl und hohe intellektuelle und analytische Fähigkeiten; sind kommunikativ, beweglich und sehr gewandt sowohl im schriftlichen als auch im mündlichen Ausdruck
Quersumme 10 haben sich auf das Thema „Gefühl“ einzulassen; sind fürsorglich und sorgsam für andere; sollten Veränderungen gegenüber aufgeschlossen sein

Dies ist aber nur ein kleiner und äußerst winziger Auszug der Möglichkeiten, wie man die Persönlichkeit eines Menschen, die Charaktereigenschaft und Persönlichkeitsstrukturen betrachten kann.

 

Download

 

Schreibe einen Kommentar